TEKA GmbH: absaugung
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Español
Français
English
Deutsch
Nederlands
Polski
Русский
USA
Suomi
Colombia
România
 



Absaugung


Absaugung in Arbeitsräumen


AIRTECHIn vielen Bereichen, in denen mit unterschiedlichen Maschinen und Werkstoffen gearbeitet wird, fallen verschiedene Arten von Schadstoffen an, die unter anderem auch die Luft in den Arbeitsräumen beeinträchtigen können. Diese Schadstoffe in der Raumluft sollten entfernt werden, da sie sich negativ auf die Gesundheit der Mitarbeiter, die in den Räumlichkeiten tätig sind, auswirken können Eine professionelle Anlage zur Absaugung der Schadstoffe kann sich hierbei wirkungsvoll zeigen, um die Luft im Raum zu filtern und eine sichere Arbeitsumgebung zu schaffen. Dabei sind verschiedene Arten von Anlagen zur Absaugung einsetzbar, die je nach Bedarf verwendet werden können.




Absaugung und Filterung


AktivkohlefilterDie Absaugung der mit Schadstoffen versetzten Luft ist ein Teil des Prozesses, um die Raumluft zu säubern und für eine gesunde und sichere Arbeitsumgebung zu sorgen. Allerdings werden die Schadstoffe, die dabei abgesaugt werden, nicht einfach nach außen geleitet, sondern aus der Luft gefiltert. Je nachdem, welche Art von Schadstoff vorliegt, können dabei entsprechende Filtertechnik zur Anwendung kommen, die die Schadstoffe gezielt aus der Raumluft herausfiltern. Die Absaugung kann auch mobil genutzt werden, da kein fixer Stellplatz notwendig ist. Schließlich ist es immer und überall wichtig, vor den Schadstoffen geschützt zu werden.




Schadstoff-Absaugung und Reinluft-Rückführung


Nach der Absaugung und Filterung der belasteten Raumluft kann diese sogar erneut verwendet werden. Denn die abgesaugte und gefilterte Luft ist wieder absolut rein und somit sicher. Daher kann sie auch wieder in die Arbeitsräume zurückgeführt werden. Da sich bei diesem Vorgang Warmluft ergibt, können sogar die Heizkosten für die Arbeitsräumlichkeiten erheblich gesenkt werden.



>> Back to glossary overview